Trainingslager abgeschlossen – AK-Sieg beim Halbmarathon

Nach 13 Tagen Trainingslager mit unserer Mannschaft ist mein Fazit: tolle Truppe,  63 Stunden qualitativ hochwertige Einheiten und jede Menge Spaß.  Mallorca ist nun vorbei und die letzte Woche galt es, das Trainingspensum zu verarbeiten und durch lockere Einheiten zu regenerieren, um beim Bonn Halbmarathon am 22.04.2012 eine gute Zeit zu laufen.

Gesagt, getan, der Halbmarathon lief sehr gut – diesmal mit Pulsgurt und jeden Kilometer mitgestoppt, wollte ich hinterher auswerten, wie gleichmäßig der Lauf war. Das Resultat stimmt mich zufrieden, sehr gleichmäßig und die letzten 3 km im 3:30er und 3:25er Schnitt (zwei hab ich mir noch vor dem Ziel geschnappt, mit Unterstützung von Daniel und meiner Freundin).

Mit einer Endzeit von 1:16:32, neuer persönlicher Bestzeit und Sieg der Altersklasse stimmt die Form auf dem Weg zum Ironman Frankfurt.

Nun heißt es wieder Laufform aufbauen und die beiden anderen Disziplinen weiter verbessern.

weiter geht das Training