Fünfte Etappe – Platz 12 beim Bergsprint

Heute war unglaublich, der Start zum Bergsprint erfolgte in umgekehrter Gesamtplatzierung, d.h. die schnellsten starteten zum Schluss als Jagdrennen. Von anfänglich 366 Teams traten heute noch 288 Teams an den Start.
Daniel und ich einigten uns darauf, dass jeder sein Tempo läuft. Die Strecke führte von Scuol nach Motta Naluns – von 1194m auf 2130m und einer Länge von 6,3km mit 947 Hm.

Von Beginn an war Überholen angesagt, wobei einige Passagen absolut nicht laufbar waren, weil zu steil. Immer wieder ein Mix aus Rennen und die steilen Hänge irgendwie schnellstmöglich hoch kommen, das ganze im traumhaften Bergpanorama, für das mir allerdings heute der Blick fehlte.
Die Etappe heute war meine Disziplin und so kam ich nach 48:27 Minuten im Ziel an und habe tatsächlich nur wenige schwarze Flecken in meinem Blickfeld gehabt (das war beim letzten Berglauf anders, da sah ich zum Schluss nur noch Sterne). Daniel erreichte nach sehr guten 51:03 Minuten die Bergstation, so dass wir in der Tageswertung auf Platz 12 einliefen. Für die Tageswertung heute zählte unsere Gesamtzeit, für die Gesamtwertung zählt die langsamere Zielzeit.

Unsere Freude war unglaublich, jeden Tag massiv verbessert sind wir wieder ein Stück weiter nach vorne gekommen und haben unseren Kumpels vom Team Salomon (Moritz und Stefan, die vor uns liegen) den heutigen Sieg abgenommen.

Nun heißt es langsam, taktieren und auf die Endplatzierungen schielen, denn in unmittelbarer Nähe vor uns befindet sich ein spanisches Team, dass wir auf der morgigen Etappe, bzw. Spätestens am Tag Sieben einholen wollen.

Für heute sind wir durch und genießen das Schweizer Bergwetter.
Bergsprint nach vier Tagen Vorbelastung war ein richtiger Spass, mit Durschschnittspuls von 190 bpm.

Etappe 5
Etappe 5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s